Sport : Pech für Kleinschmidt

-

Für Jutta Kleinschmidt ist der Traum vom zweiten Sieg bei der Rallye Dakar fast schon vorbei. Auf der achten Etappe von Atar nach Nouakchott über 568 Kilometer verlor die VW-Pilotin mehr als eine Stunde , weil sie im Sand stecken blieb und danach zwei Reifenschäden hatte, und fiel von Rang drei auf Rang fünf zurück . Vor dem heutigen Ruhetag übernahm der Franzose Stéphane Peterhansel auf Mitsubishi erstmals die Führung vor seinem Markenkollegen und Landsmann Luc Alphand . dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben