PECHSTEIN GEWINNT : PECHSTEIN GEWINNT

Olympiasiegerin Claudia Pechstein hat ihren ersten Weltcupsieg nach dreieinhalb Jahren erkämpft. Die 40 Jahre alte Berlinerin setzte sich am Sonntag beim Weltcup-Finale in ihrer Heimatstadt Berlin beim Massenstartrennen durch und verbuchte damit den 27. Weltcupsieg ihrer Karriere. Zuletzt hatte sie am 23.

November 2008 in Moskau ein WeltcupRennen gewonnen. „Das alles nach einer so harten Zeit, ich bin ganz ganz glücklich über den Sieg“, sagte Pechstein. Sie erreichte nach 8:52,06 Minuten das Ziel und lag damit knapp vor der Niederländerin Mariska Huisman (8:52,32), die Platz eins in der Gesamtwertung verteidigte. dpa

1 Kommentar

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben