Peking : Kerber erreicht Achtelfinale

Angelique Kerber ist ihrer Fed-Cup-Kollegin Sabine Lisicki beim Tennisturnier in Peking ins Achtelfinale gefolgt.

Die an Nummer sieben gesetzte Kielerin schlug am Dienstag Laura Robson aus Großbritannien locker mit 6:1, 6:2. Für die 25-jährige Kerber geht es auch darum, Punkte für die Tennis-WM der besten acht Spielerinnen des Jahres zu sammeln. Zuvor hatte sich Lisicki bei der mit 5,19 Millionen Dollar dotierten Hartplatz-Veranstaltung mit einem klaren 6:1, 6:2-Erfolg gegen die Amerikanerin Venus Williams in die Runde der letzten 16 gespielt. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar