Sport : PERSONALIEN

-

Fraunhofer-Preis an Materialforscher Der 39-jährige Materialforscher Wolfgang Windl erhält den erstmals vergebenen Fraunhofer-Bessel-Forschungspreis. Die mit bis zu 55 000 Euro dotierte Auszeichnung wird von der Humboldt-Stiftung und der Fraunhofer-Gesellschaft vergeben. Mit dem Preis werden Wissenschaftler aus den USA ausgezeichnet. Er soll es den Preisträgern ermöglichen, mit Kollegen der Fraunhofer-Gesellschaft in Deutschland zusammenzuarbeiten. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben