Premier League : FC Chelsea verpflichtet Deco

Michael Ballack bekommt beim FC Chelsea Konkurrenz im Mittelfeld: Der Londoner Premier-League-Club gab am Montag die Verpflichtung von Spielmacher Deco bekannt. Der Portugiese will Chelsea bei der Erfüllung eines lang gehegten Traums helfen.

EURO 2008 - Portugal - Deutschland Foto: dpa
In der kommenden Saison spielen sie beim selben Verein: Deco (links) und Michael Ballack -Foto: dpa

London/HamburgDer 30 Jahre alte Portugiese Deco, der bei der Fußball-EM einen Treffer erzielt hatte, kommt vom FC Barcelona in die britische Hauptstadt. Mit Deco hat der Champions-League-Finalist die erste Neuverpflichtung unter seinem neuen brasilianischen Trainer Luiz Felipe Scolari perfekt gemacht. "Ich bin sicher, dass ich genau zur richtigen Zeit gekommen bin, um Großes zu leisten", sagte Deco. Er wolle Chelsea auch dabei helfen, die Champions League zu gewinnen und sich damit einen lang gehegten Traum zu erfüllen. "Ich weiß, das ist eine neue Herausforderung, aber ich freue mich darauf."

Mit dem FC Porto hat Deco die Champions League und den Uefa-Cup bereits gewonnen. Auf der offiziellen Website der "Blues" ist der kleine Portugiese bei der Vertragsunterzeichnung mit Club-Manager Peter Kenyon zu sehen. Details zum Vertrag mit Deco gaben die Engländer nicht bekannt. (mfa/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben