Update

Premier League : Fußball-Stadion von Manchester United geräumt

Das Päckchen, das im Old-Trafford-Stadion gefunden wurde, war nur einen Attrappe. Rund 60.000 Menschen mussten das Stadion kurz vor Spielbeginn wieder verlassen.

Das Stadion wurde evakuiert.
Das Stadion wurde evakuiert.Foto: REUTERS

Bei dem verdächtigen Paket im Stadion des britischen Erstliga-Klubs Manchester United hat es sich nach Angaben der Polizei um eine Sprengstoff-Attrappe gehandelt. Allerdings habe der Sprengsatz täuschend echt ausgesehen, teilten die Sicherheitskräfte am Sonntagabend mit. Sprengstoffexperten hatten das Paket zuvor im Stadion Old Trafford kontrolliert gesprengt.

Die Arena war zuvor kurz vor dem Anpfiff des Spiels Manchester United gegen den AFC Bournemouth wegen des Funds geräumt worden. Zu dem Zeitpunkt waren Medienberichten zufolge bereits rund 60.000 Menschen im Stadion gewesen. Das Spiel wurde abgesagt. (Reuters)

0 Kommentare

Neuester Kommentar