Premier League : "ManCity" buhlt um Jens Lehmann

Manchester City ist offenbar an einer Verpflichtung von Jens Lehmann interessiert. Der deutsche Nationaltorwart, derzeit beim FC Arsenal nur Ersatz, soll zu "ManCity" wechseln, allerdings nur auf Leihbasis.

Lehmann
Jens Lehmann -Foto: ddp

LondonOffenbar ist der englische Erstligist Manchester City an den Diensten von Nationaltorwart Jens Lehmann (FC Arsenal) interessiert. Vor dem Spiel des FC Arsenal in der Champions League gegen Steaua Bukarest, bei dem Lehmann mal wieder zwischen den Pfosten stehen soll, wird in den englischen Medien über ein angedachtes Leihgeschäft innerhalb der Premier League zwischen den "Gunners" und Manchester City spekuliert.

Beim Tabellensechsten Manchester City ist der frühere englische Nationaltrainer Sven Göran Eriksson offensichtlich unzufrieden mit seinen beiden jungen Keepern Kasper Schmeichel und Joe Hart. Auch der schwedische Nationaltorwart Andreas Isaksson hat seinen Landsmann bisher nicht überzeugen können. Eriksson soll sich deswegen angeblich nach einem routinierten Schlussmann für den Rest der Saison umsehen.

Auch Interesse aus der Bundesliga

Bundesligist VfL Wolfsburg hat ebenfalls Interesse an dem 38-Jährigen für einen Wechsel in der Winterpause bekundet. Lehmann ist unter Teammanager Arsene Wenger bei Arsenal hinter dem Spanier Manuel Almunia im Tor nur noch zweite Wahl. Sein Vertrag dort geht noch bis zum Ende der laufenden Spielzeit.

Bundestrainer Joachim Löw will sich deshalb noch im Dezember mit Lehmann über dessen Situation unterhalten. Löw hat mehrmals betont, dass Deutschlands Nummer eins vor der EM 2008 in Österreich und der Schweiz Spielpraxis braucht. (ae/sid)

0 Kommentare

Neuester Kommentar