PRESSE ball : PRESSE ball

Die griechischen Goalnews sehen eine politische Dimension im Triumph ihres Teams: „Griechenland kann niemand aus dem Euro rausschmeißen. Die Bankrotten sind da!“

Die Zeitung Protothema wähnt sich acht Jahre zurück versetzt: „Noch ein Wunder! Die Ära 2004 ist zurück!“

Und Sentragoal hat ein Gespenst gesehen: „Der Geist von Rehhagel, Maestro Santos auf der Bank und das Tor von Karagounis haben uns ins Viertelfinale gebracht.“

In Tschechien kann man den Sieg gegen Polen kaum fassen. Mlada Fronta Dnes schreibt: „Danke, Jungs! Die Tschechen feiern, Ovationen gehen auch an Baros.“

Die Zeitung Aha freut sich besonders über den Torschützen Petr Jiracek und dessen Haarpracht: „Und wir sind da! Der haarige Engel trifft schon wieder.“

0 Kommentare

Neuester Kommentar