Pressestimmen : Bayerns Triumph über Turin

Was die nationale und internationale Presse zur Leistung des FC Bayern schreibt:

Süddeutsche Zeitung:

Ein Sieg für van Gaal.
Eine Leistung mit Esprit, Strategie und Haltung: Das 4:1 in Turin zeigt, dass van Gaal den Bayern die richtige Richtung weist. So manches Voruteil könnte revidiert werden müssen.

Münchner tz: Butt - der Schrecken von Juventus. Drei Treffer gegen Juventus Turin - über so eine Tor-Quote wären viele Top-Stürmer in Europa froh.

Kicker: Der FC Bayern hat den Kopf aus der Schlinge gezogen.

Bild: Van Gaals größter Sieg. Wahnsinn! Super! Sakra! Das waren endlich die echten Bayern! Als es drauf ankommt, holen sie den wichtigsten Sieg. 4:1 bei Juventus Turin!

La Gazzetta dello Sport (Italien): “Addio Champions League. Van Gaals Bayern beherrschen Juve. Die Signora wurde im eigenen Wohnzimmer geschlagen und gedemütigt. Bayern war perfekt. Juves Zusammenbruch! Juves tiefer Fall! München dominiert das ganze Match und lässt sich nie einschüchtern. Ferrara versuchte einige Korrekturen, aber es wurde nur noch schlimmer.“

La Stampa (Italien): "Verheerende Alte Dame. Juve zerbröselt in Stücke. Diego leuchtete wie eine längst erloschene Kerze"

0 Kommentare

Neuester Kommentar