• Pressestimmen zum Supercup: "Als spielte Toni Kroos bereits sein ganzes Leben für Real Madrid"

Pressestimmen zum Supercup : "Als spielte Toni Kroos bereits sein ganzes Leben für Real Madrid"

Die spanische Presse lobt Toni Kroos für seine Leistung im Supercup gegen den FC Sevilla in höchsten Tönen. Dabei war es erst das erste Spiel des Deutschen für Real Madrid.

Erstes Spiel und gleich ein Titel. Toni Kroos überzeugt im Supercup für Real Madrid.
Erstes Spiel und gleich ein Titel. Toni Kroos überzeugt im Supercup für Real Madrid.Foto: AFP

„El País“: „Toni Kroos verstand sich auf Anhieb mit Luka Modric. Er zeigte alles, was man sich von einem Mittelfeldspieler wünschen kann. Er ist intelligent, schätzt die Situationen rasch ein und ist schnell im Spielaufbau.“

„El Mundo“: „Real Madrid super, Cristiano Ronaldo super! Toni Kroos gibt in seinem ausgezeichneten Debüt den Rhythmus vor.“

„ABC“: „Toni Kroos agierte bei seinem Debüt, als spielte er bereits sein ganzes Leben für Real Madrid.“

„Marca“: „Cristiano Ronaldo bleibt der König. Kroos dirigiert das Team mit dem Taktstock eines Weltmeisters. Der Deutsche übernimmt bei seinem Debüt im Real-Trikot gleich das Kommando. 96 Prozent seiner
Pässe erreichen ihr Ziel.“

„As“: „Real holt den ersten Titel der Saison. Dieses Team macht den Konkurrenten Angst. Kroos gab einen tollen Einstand. Bei weiten Pässen glänzte er nicht so wie Xabi Alonso, aber ansonsten agierte er tadellos.“

2 Kommentare

Neuester Kommentar