Qualifikation in Silverstone : Fernando Alonso auf der Pole

WM-Spitzenreiter Fernando Alonso hat sich in der teils chaotischen Regen-Qualifikation von Silverstone die Poleposition für den Großen Preis von Großbritannien gesichert.

WM-Spitzenreiter Fernando Alonso hat sich in der teils chaotischen Regen-Qualifikation von Silverstone die Poleposition für den Großen Preis von Großbritannien gesichert. Der Ferrari-Fahrer verwies am Samstag den Red-Bull-Piloten Mark Webber auf den zweiten Platz. Michael Schumacher im Mercedes und Weltmeister Sebastian Vettel im zweiten Red Bull bilden heute (14 Uhr/RTL und Sky) die zweite Startreihe. Wegen starken Regens hatte die Qualifikation für 92 Minuten unterbrochen werden müssen. Nico Hülkenberg belegte Rang neun, rutscht aber wegen eines Getriebewechsels an seinem Force India fünf Startplätze zurück. Davon profitiert Nico Rosberg (Mercedes), der als 13. in der Qualifikation vorzeitig ausschied. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben