QUALIFIKATION : Vettel verpasst Pole um 74 Tausendstel

Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel hat die Poleposition für den Großen Preis von Südkorea um 74 Tausendstelsekunden verpasst. Vettel startet heute in Yeongam von Platz zwei, Schnellster in der Qualifikation war sein Red-Bull-Teamkollege Mark Webber. Der WM-Führende Fernando Alonso belegte im Ferrari den vierten Platz. Nico Hülkenberg war im Force India als Siebter der zweitbeste Deutsche an diesem Tag. Nico Rosberg fuhr in seinem Mercedes auf den neunten Platz, sein Teamkollege Michael Schumacher wurde Zehnter. dapd

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben