Radsport : Tinkoff-Saxo verpflichtet Sagan

Der slowakische Supersprinter Peter Sagan fährt künftig für das Profirad-Team Tinkoff-Saxo, dem auch der Spanier Alberto Contador angehört.

Wie das in Dänemark ansässige und in russischem Besitz befindliche Team am Freitag mitteilte, erhielt der 24-Jährige einen Dreijahresvertrag. Bei der Tour de France 2014 hatte Sagan zum dritten Mal hintereinander das Grüne Trikot des besten Sprinters erkämpft.

Sagan habe die „Fähigkeit, Heimsiege bringen“, erklärte Team-Manager Bjarne Riis. „Wir sind glücklich und stolz ihn jetzt im Team präsentieren zu können“, formulierte der Däne. „Peter ist ohne Zweifel eines der größten Talente im Radsport und bereits jetzt einer der größten Namen. Er hat eine Siegermentalität“, sagte Riis bei der Präsentation des Neuzugangs. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar