Sport : RAICKOVIC BLEIBT

-

Der ehemalige Zweitligaprofi Dejan Raickovic bleibt Trainer beim Fußball-Oberligisten Tennis Borussia – zumindest bis Saisonschluss. Das bestätigte Peter Antony, Vorstandsvorsitzender bei TeBe. „Dejans Vertrag als Interimstrainer läuft am kommenden Sonnabend aus. Er wird dann einen Anschlussvertrag erhalten“, sagte Antony. Raickovic hatte Anfang November den Trainerjob von Theo Gries übernommen, unter dem Tennis Borussia auf einen Abstiegsplatz abgerutscht war. Unter dem neuen Trainer gewann die Mannschaft von den vier Punktspielen bis zur Winterpause drei.

Dejan Raickovic, 38 Jahre alt, hat als Fußballprofi 208 Zweitligaspiele bestritten, unter anderem für Hannover 96, Carl Zeiss Jena und Rot-Weiß Oberhausen. Seine aktive Laufbahn beendete der Abwehrspieler nach der vergangenen Saison in der Oberliga bei TeBe.

Theo Gries steht auch weiterhin auf der Gehaltsliste bei TeBe. Sein Vertrag läuft ohnehin zum Saisonende aus. „Wir gehen ohne Ärger und ohne Stress auseinander“, sagt Antony. „Ob wir uns auf eine Abfindung einigen oder noch die sechs Monate das Gehalt überweisen, ist dabei nebensächlich.“ kad

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben