Sport : RASSISMUS …

Schon Erwin Kostedde klagte über Rassismus

Erwin Kostedde, Sohn eines US-Soldaten und 1974 erster dunkelhäutiger Nationalspieler, sagte einst: „In München war es schon schlimm, wenn man sonntags in Jeans rumlief. Aber ich trug das ganze Jahr die falsche Hautfarbe.“

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben