Rauswurf : Italien trennt sich von Trainer Donadoni

Die EM 2008 fordert ihr erstes prominentes Opfer: Der italienische Verband trennt sich englischen Medienberichten zufolge von Nationalcoach Roberto Donadoni.

Donadoni
Gefeuert: Nach dem Viertelfinalaus gegen Spanien trennt sich der italienische Verband von Roberto Donadoni.Foto: AFP

LondonLaut Informationen des englischen Nachrichtensenders BBC hat der italienische Fußballverband seinen Nationaltrainer Roberto Donadoni seines Amtes enthoben. Donadoni war vor zwei Jahren Nachfolger des Weltmeistertrainers Marcelo Lippi geworden. Nach schwachen Leistungen in der Vorrunde der Europameisterschaft und dem Ausscheiden im Viertelfinale hatten italienische Medien seinen Rausschmiss gefordert. (iba)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben