Real Madrid : Marcelo fällt gegen BVB aus

Real Madrid muss im Viertelfinale der Champions League gegen Borussia Dortmund auf seinen Verteidiger Marcelo verzichten.

Wie der spanische Fußball-Rekordmeister am Dienstag mitteilte, erlitt der Brasilianer im Training einen Muskelfaserriss im linken Oberschenkel. Der Club gab nicht bekannt, wie lange der Abwehrspieler pausieren muss. Man ging jedoch davon aus, dass Marcelo sowohl das Hinspiel gegen den BVB an diesem Mittwoch als auch das Rückspiel in der kommenden Woche in Dortmund verpassen wird. Wie es hieß, dürfte er frühestens zum spanischen Pokalfinale am 16. April gegen den FC Barcelona wieder fit sein.(dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar