Real Madrid : Rafael Benitez wird neuer Trainer

Rafael Benítez ist der neue Trainer von Real Madrid. Die „Königlichen“ bestätigten das seit einigen Tagen erwartete Engagement des gebürtigen Madrilenen am Mittwoch in einer Pressemitteilung.

Benítez unterzeichnete einen Vertrag für drei Jahre. Der 55-Jährige trainierte zuletzt den SSC Neapel in der italienischen Serie A. Er löst den Italiener Carlo Ancelotti ab, der nach dem Gewinn der Champions League vor einem Jahr in der abgelaufenen Saison mit Real ohne großen Titel geblieben war. Daraufhin trennte sich Madrid vorzeitig von Ancelotti. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar