Sport : Real ohne Carlos gegen Bayern

-

Oliver Kahn braucht keine Sorge zu haben, dass ihn Roberto Carlos wieder überlistet. Wenn Kahn am 10. März mit dem FC Bayern München das AchtelfinalRückspiel in der Champions League bei Real Madrid bestreitet, wird der Weltmeister fehlen. Die Disziplinarkommission der Europäischen Fußball-Union Uefa bestrafte den Schlag des Brasilianers im Hinspiel (1:1) gegen Bayern-Profi Martin Demichelis mit einer Sperre für zwei Spiele. Das Foul war vom Schiedsrichter nicht gesehen worden. Die Uefa urteilte nach dem Studium der Fernsehbilder. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben