Reck : Turner Hambüchen stellt neuen Weltrekord auf

An seinem Paradegerät hat Reck-Weltmeister Fabian Hambüchen die schwierigste jemals geturnte Reckübung gezeigt. Mit seinem Verein steht er nun im Finale um die Deutsche Meisterschaft

StraubenhardtReck-Weltmeister Fabian Hambüchen hat einen Weltrekord an seinem Paradegerät aufgestellt. Im Bundesliga-Spitzenduell seines Verein KTV Straubenhardt gegen das TurnTeam Stuttgart präsentierte der 21-Jährige aus Wetzlar mit einem Ausgangswert von 7,5 Punkten die schwierigste jemals geturnte Reckübung. Hambüchen verbesserte damit seine bisherige Top-Marke um 0,2 Punkte.

Die KTV Straubenhardt gewann den Wettkampf mit 57:17 Punkten und wird damit als ungeschlagener Spitzenreiter im Finale am 13. Dezember in Heidelberg auf Mannschaftsmeister SC Cottbus treffen. (leu/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben