Sport : Regionalliga: Hertha siegt, Union verliert

-

Berlin Die Amateure von Hertha BSC haben gestern in der Fußball-Regionalliga Nord ihren ersten Saisonsieg erkämpft. Gegen Mitaufsteiger Arminia Bielefeld Amateure gewannen die Berliner mit 2:1 (1:0). Vor 989 Zuschauern ging Hertha durch Tore von Alexander Madlung und Ante Covic per Foulelfmeter in Führung, Porcello gelang der Anschlusstreffer. Acht Bundesliga-Profis standen in Herthas Aufgebot, darunter auch Dick van Burik, der nach einer Knieoperation sein erstes Spiel bestritt. Die erste Niederlage musste Absteiger 1. FC Union beim 0:2 bei Holstein Kiel durch zwei Tore von Dennis Thornieporth hinnehmen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben