RENNEN IN SILVERSTONE : Hamilton startet vor Rosberg und Vettel

Mercedes-Pilot Lewis Hamilton ist auf die Poleposition für sein Formel-1-Heimrennen in Silverstone (Sonntag 14.00 Uhr/RTL und Sky) gefahren. Der Brite verwies am Samstag seinen Teamkollegen Nico Rosberg auf den zweiten Platz. Dritter wurde WM-Spitzenreiter Sebastian Vettel vor seinem australischen Red-Bull- Teamkollegen Mark Webber. Adrian Sutil steuerte seinen Force India auf Rang sechs. Der WM-Zweite Fernando Alonso aus Spanien musste sich im Ferrari mit Platz neun hinter dem ebenfalls enttäuschenden Gesamtdritten Kimi Räikkönen im Lotus begnügen. Sauber-Fahrer Nico Hülkenberg schied vorzeitig als 14. aus. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar