Riesenslalom : Neureuther Achte auf WM-Strecke

Skirennfahrer Felix Neureuther hat bei seinem ersten Weltcup-Riesenslalom der Saison den achten Platz belegt.

Auf der WM-Strecke in Beaver Creek fehlte dem 30-Jährige am Sonntag etwas mehr als eine halbe Sekunde auf einen Podestplatz. Ted Ligety holte sich vor heimischem Publikum den 24. Weltcup-Sieg seiner Karriere. Rang zwei ging an den Franzosen Alexis Pinturault. Dritter wurde Gesamtweltcupsieger Marcel Hirscher aus Österreich. Nach Rang zwei zum Auftakt in Sölden belegte Fritz Dopfer in den USA Position zehn. Stefan Luitz schied im ersten Durchgang aus, Linus Strasser und Dominik Schwaiger kamen im Finale nicht ins Ziel. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben