Ringer-EM : Auftaktsieg für Seregelyi

Gabriel Seregelyi vom KSC Hösbach ist bei den Ringer-Europameisterschaften in Tiflis mit einem Sieg ins Wettkampfgeschehen gestartet.

In der Kategorie bis 84 Kilogramm bezwang er am Freitag den Bulgaren Iwan Deliwerski in 2:0 Runden. Doch nun wartet im Achtelfinale der zweifache Europameister Ansor Urischew aus Russland auf ihn.

Auftaktniederlagen mussten hingegen Nadine Weinauge und Maria Selmaier hinnehmen. Beide bangen nun um den Einzug in die Hoffnungsrunde. Weinauge aus Furtwangen hatte es im Limit bis 63 Kilogramm mit der Olympia-Fünften Monika Michalik aus Polen zu tun und unterlag mit 1:2. Die Jenaerin Selmaier verlor in der 72er Klasse gegen die Österreicherin Marina Gastl mit 0:2. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben