RÜCK Spiel : Karnevalsvereine

1979, DFB-Pokal, 1. Runde: Köln fegt Mainz vom Platz

Es gab einmal eine Zeit, in der den glorreichen 1. FC Köln Welten vom Provinzklub FSV Mainz 05 trennten. Im August 1979 wollen nur 2300 Zuschauer sehen, wie der Kölner Bundesligist in der ersten Runde des DFB-Pokals gegen den Oberligisten Mainz antritt. Die Kölner um Toni Schumacher, Bernd Schuster und Pierre Littbarski siegen locker und standesgemäß 5:1. Heute sieht das anders aus: In der Zweiten Liga trennen Köln und Mainz gerade einmal zwei Punkte. lsp

Sonntag, 14 Uhr: 1. FC Köln - Mainz 05

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben