Saisonrekord : 13,7 Millionen sehen BVB-Sieg im ZDF

Borussia Dortmunds spektakuläres 4:1 gegen Real Madrid am Mittwoch hat für eine Rekordquote in der laufenden Champions-League-Saison gesorgt.

Rund 13,7 Millionen sahen den Halbfinal-Heimsieg des BVB im frei empfangbaren Fernsehen. Das teilte der übertragende Sender ZDF am Donnerstag mit. Der Marktanteil lag demnach bei 43,8 Prozent.

Die bisherige Bestmarke in dieser Champions-League-Saison wurde beim Viertelfinal-Rückspiel zwischen Juventus Turin und Bayern München (11,55 Millionen) erzielt. Für das ZDF war das Spiel am Mittwoch zudem die beste Quote in diesem Jahr überhaupt. Insgesamt sahen sogar noch mehr Fans den BVB-Sieg. Zuschauer des Bezahlsenders Sky sind nicht erfasst. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar