• Schalke 04: Benedikt Höwedes kritisiert Nachwuchsspieler: "Viele ruhen sich auf ihrem Talent aus"

Schalke 04: Benedikt Höwedes kritisiert Nachwuchsspieler : "Viele ruhen sich auf ihrem Talent aus"

Nachwuchsspieler? Für Benedikt Höwedes eine schwierige Angelegenheit. Der Kapitän vom FC Schalke 04 vermisst den letzten Willen bei jungen Talenten - und vergleicht die Situation mit seiner eigenen Laufbahn.

Sieht Nachwuchsspieler eher kritisch: Schalke-Kapitän Benedikt Höwedes.
Sieht Nachwuchsspieler eher kritisch: Schalke-Kapitän Benedikt Höwedes.Foto: imago

Weltmeister Benedikt Höwedes hat Kritik am Verhalten von Fußball-Nachwuchsspielern geübt. „Heute sehe ich relativ viele Talente, die sich auf ihrem Talent ausruhen und denen dann die letzte Durchschlagskraft fehlt“, sagte der Schalke-Kapitän im „Kicker“ (Montag). Sie hätten hohe Ansprüche, „aber nicht mehr so den extremen Ehrgeiz, den wir brauchten, um überhaupt im Profibereich Fuß zu fassen“.

Zu seiner Zeit im Nachwuchs habe man sich das härter erarbeiten müssen. Zudem stellte der 26 Jahre alte Höwedes fest, dass den jungen Spielern heutzutage manchmal schon eine gewisse Demut fehle. (dpa)

1 Kommentar

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben