Schalke 04 : Ernst und Abel fallen aus

Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 muss in den kommenden Wochen auf Mittelfeldspieler Fabian Ernst und Verteidiger Mathias Abel verzichten.

Gelsenkirchen - "Fabian Ernst hat ein Schambein-Syndrom, das seine Beschwerden verursacht", erklärte Schalkes Mannschaftsarzt Thorsten Rarreck. Der Mittelfeldspieler wird den Knappen voraussichtlich in den nächsten zwei Wochen nicht zur Verfügung stehen.

Abel wird den "Königsblauen" noch länger fehlen. Der Abwehrspieler wird am Donnerstag am linken Knie operiert. Bei einer am Dienstag durchgeführten Kernspintomographie wurde ein Schaden am Innenmeniskus festgestellt. Der 25-Jährige fällt voraussichtlich vier Wochen aus. (tso/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben