Schießen : Junghänel führt Weltrangliste an

Erstmals hat mit Henri Junghänel ein deutscher Gewehrschütze die Spitzenposition in der Weltrangliste erobert.

Der 25-jährige Hesse aus Breuberg wird vom Internationalen Schießsportverband ISSF in der Disziplin Kleinkalibergewehr 60 Schuss liegend als Spitzenreiter geführt, teilte der Deutsche Schützen-Bund am Montag mit. Die führende Position ist Folge seiner guten Platzierungen in diesem Jahr. Junghänel gewann vor wenigen Wochen das Weltcupfinale in München und im Frühjahr den Weltcup in Changwon. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben