Schmerzliche Ausfälle : Hertha plagen Verletzungssorgen

Hertha BSC Berlin muss beim Auswärtsspiel bei Arminia Bielefeld auf Kapitän Arne Friedrich und Stürmer Marco Pantelic verzichten. Weitere Spieler sind angeschlagen.

070824pantelic_friedrich
Marco Pantelic und Arne Friedrich fallen gegen Bielefeld aus. -Foto: ddp

BerlinVor dem Spiel am Samstag in Bielefeld plagen Hertha BSC Berlin akute Personalsorgen. Trainer Lucien Favre muss bei den Ostwestfalen definitiv auf die beiden verletzten Stammspieler Arne Friedrich und Marko Pantelic verzichten. Dies bestätigte Berlins Teamarzt Dr. Ulrich Schleicher.

Nationalverteidiger Friedrich zog sich im Länderspiel gegen England einen Muskelfaserriss in der Wade zu und fällt ebenso für mindestens eine Woche aus wie Stürmer Pantelic. Der Serbe hatte im Länderspiel am Mittwoch gegen Belgien eine Sprunggelenksverletzung erlitten.

Unsicher ist zudem der Einsatz des brasilianischen Mittelfeldspielers Gilberto (Wadenverhärtung) und des kroatischen Stürmers Srdan Lakic (Hüftprobleme). Innenverteidiger Josip Simunic dagegen steht den Berlinern nach seiner abgesessenen Rot-Sperre aus der vergangenen Saison wieder zur Verfügung. (mit sid)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben