Sport : Schneller entscheiden

Der Fußballklub Hertha BSC will seine Vereinsstruktur ändern

-

Berlin (Tsp). FußballBundesligaklub Hertha BSC will eventuell seine Vereinsstruktur ändern, um einfacher und transparenter entscheiden zu können. Das hat Präsident Bernd Schiphorst angekündigt. Vor dem Spiel gegen Stuttgart schreibt Schiphorst an die Mitglieder: „Wir haben jetzt über drei Jahre Erfahrung mit der Kapitalgesellschaft und stellen fest, dass das gesamte Vertragswerk noch einmal in den TÜV muss.“

Insbesondere geht es um das Verhältnis zwischen Verein und Kapitalgesellschaft. Hier habe der Revisionsausschuss des Klubs auf „einige Konstruktionsfehler“ hingewiesen. Der Verein habe deshalb eine Strukturkommission gegründet. Die Ergebnisse der Kommission will der Verein auf einer außerordentlichen Mitgliederversammlung Mitte des Jahres zur Diskussion stellen, kündigte Schiphorst an. Der Verein verfügt über eine Vielzahl von Kontrollinstanzen und Ausschüssen, die das Vereinsgefüge schwerfällig und undurchsichtig erscheinen lassen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben