Sport : SCHWARZ-ROT-GOLD AUF ORANJE

-

Als vor dem Spiel die Nationalhymnen gespielt und die holländischen Fußballer der Reihe nach eingeblendet wurden, wunderten sich viele Zuschauer über die kleinen Aufnäher auf deren Trikots. Eine niederländische und eine deutsche Flagge waren dort friedlich nebeneinander zu sehen. Eine ganz besondere Freundschaftsbezeugung? Ein Zeichen dafür, dass in die vor dem Spiel beschworene, außergewöhnliche Rivalität zwischen den beiden Nationen eine neue Normalität einkehren soll? Die profane Erklärung lautet, dass die Niederländer bei jedem Länderspiel einen Aufnäher mit der Flagge des jeweiligen Gegners auf der linken Brust tragen. Platz ist dort vorhanden. Auf den deutschen Trikots sind an dieser Stelle drei Sterne aufgedruckt – für die drei Weltmeistertitel. klapp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben