Segeln - 49er : Schmidt und Boehme Europameister

Justus Schmidt und Max Boehme haben überraschend die 49er-Europameisterschaft im portugiesischen Revier vor Porto gewonnen.

Die Kieler Segler sicherten sich am Sonntag den Titel, obwohl sie im Gesamtklassement Platz zwei belegten. Den Regattasieg verbuchten die neuseeländische Weltmeister Peter Burling und Blair Tuke, die für die EM aber nicht berücksichtigt wurden. Für die erst 23 Jahre alten Athleten vom Kieler Yacht-Club ist der Titel den größten Erfolg ihrer Karriere. Die Titelverteidiger Erik Heil und Thomas Plößel aus Berlin wurden Achte. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben