Serie A : Antonio di Natale setzt Karriere fort

Der frühere italienische Fußball-Nationalspieler und zweimalige Serie-A-Torschützenkönig Antonio Di Natale will seine Karriere nun doch fortsetzen.

„Ich habe noch ein weiteres Jahr Vertrag bei Udine“, sagte der Angreifer vom Erstligisten Udinese Calcio dem „Corriere della Sera“ nach einem Treffen mit Club-Präsident Giampaolo Pozzo. „Ich wollte wissen, wie die Pläne sind. Der Präsident hat mich beruhigt“, sagte der 36-Jährige, der im Januar noch sein Karriereende angekündigt hatte.

Bereits direkt nach Saisonende hatte der 42-malige Nationalspieler angekündigt, den Schritt noch einmal zu überdenken. Di Natale, der seit 2004 für Udine spielt und lange zu den besten Torjägern der Liga gehörte, hatte in der vergangenen Saison 17 Treffer für den Serie-A-Club erzielt. Insgesamt traf er in 389 Ligaspielen 193 Mal.

„Ich hätte selbst niemals gedacht, solche Ziele zu erreichen“, sagte der Angreifer dem Blatt. Sein Rezept seien Reife und Erfahrung sowie eine gute körperliche Verfassung und ein gesunder Lebensstil. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar