Sport : SERVICE

Foto: picture alliance / dpa

1989 bekamen die deutschen Frauen ein Kaffee-

service als EM-Prämie. Wir haben nachgefragt, was

daraus wurde.

Petra Damm, 50 Jahre alt, Trainerin 2. Frauenmannschaft VfL Wolfsburg

Mein Service steht im Wohnzimmerschrank, es ist komplett, aber nach all den Jahren nur noch dritte Wahl. Keine Spielerin war damals wirklich begeistert davon. Mein erster Gedanke war: „Was soll ich damit?“ Meine Familie und Freunde haben mich oft mit dem Service aufgezogen und sich lustig gemacht. Und wenn ich zum Kaffee einlade, kommt immer die Frage: „Hast Du das Service noch?“ Ernst gemeint oder nicht, meine Kaffeegäste wissen mittlerweile alles darüber.

– Aufgezeichnet von Niels Surburg

0 Kommentare

Neuester Kommentar