Shorttrack : An sorgt für Russland-Premiere

Victor An hat am Samstag in Sotschi das erste Olympia-Gold für Russland im Shorttrack geholt.

Der dreimalige Olympiasieger von Turin, der damals noch für Südkorea am Start war, setzte sich über 1000 Meter vor seinem Teamgefährten Wladimir Grigorijew und dem Niederländer Sjinkie Knegt durch. 12 000 Zuschauer in der Eisberg-Arena trugen den seit drei Jahren eingebürgerten Neu-Russen zum Erfolg. Der Dresdner Robert Seifert war bereits im Vorlauf sang- und klanglos gescheitert. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben