Shorttrack : China gewinnt Gold Im Shorttrack

Li Jianrou gewinnt Gold für China auf der olympischen 500-Meter-Distanz geholt.

Li Jianrou hat am Donnerstag in Sotschi das vierte Gold für China auf der olympischen 500-Meter-Distanz der Shorttrackerinnen geholt. Vor den begeisterten 12 000 Zuschauern in der ausverkauften Eisberg-Arena von Sotschi trat sie damit die Nachfolge der insgesamt vierfachen Olympiasiegerin Wang Meng an. Die Chinesin fehlte in aus Verletzungsgründen. In einem kuriosen Rennen, in dem gleich drei Läuferinnen kurz nach dem Start stürzten, sicherte sich Arianna Fontana aus Italien Silber, die Südkoreanerin Park Seung-Hi holte die Bronzemedaille. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar