Sport : Sieg um Sieg – seit März

-

Der FC Bayern hat saisonübergreifend 14 BundesligaSpiele in Folge gewonnen und damit den eigenen Rekord aus dem Jahre 1981 überboten. Den ersten Sieg für ihre Serie schafften die Bayern am 19. März 2005 gegen Hansa Rostock (siehe Spielstatistik). Zuletzt verloren die Bayern am 13. März 2005 mit 0:1 beim späteren Vizemeister Schalke 04. Auch die letzte Heimniederlage kassierten die Bayern gegen Schalke – 0:1 am 16. Oktober 2004.

DIE SPIELE

Saison 2004/05

Bayern - Rostock 3:1

Wolfsburg - Bayern 0:3

Bayern - Gladbach 2:1

Hannover - Bayern 0:1

Bayern - Bochum 3:1

K’lautern - Bayern 0:4

Mainz - Bayern 2:4

Bayern - Nürnberg 6:3

Stuttgart - Bayern 1:3

Saison 2005/06

Bayern - Gladbach 3:0

Leverkusen - Bayern 2:5

Bayern - Hertha 3:0

Nürnberg - Bayern 1:2

Bayern - Hannover 1:0

0 Kommentare

Neuester Kommentar