Ski alpin : Abfahrt und Super-Kombination abgesagt

Wegen zu hoher Temperaturen sind die Abfahrt und die Super-Kombination der Herren aus dem Rennkalender des französischen Wintersportortes Chamonix gestrichen worden.

Chamonix - Der milde Winter wirbelt den Fahrplan für den alpinen Ski-Weltcup durcheinander, sagten die Veranstalter. Die Weltcup-Rennen waren für den 20. und 21. Januar geplant. Ob die Wettbewerbe möglicherweise an einem anderen Ort ausgetragen werden können, war zunächst unklar. (tso/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben