Ski Alpin : Felix Neureuther mit Rückenproblemen

Felix Neureuther droht den Saisonauftakt in die alpine Weltcup-Saison in Sölden zu verpassen.

Der WM-Zweite im Slalom hat Schmerzen im Lendenwirbelbereich und muss eine mehrwöchige Trainingspause einlegen, wie der Deutsche Skiverband am Montag mitteilte. Der Riesenslalom in Sölden ist am 26. Oktober. „Natürlich ist es mein Ziel, am Rettenbachferner in die WM-Saison zu starten“, sagte der 30 Jahre alte Neureuther. „Die Voraussetzung dafür ist allerdings, dass ich bis dahin schmerzfrei und fit bin.“ In den vergangenen Wochen habe er trotz einer Umstellung im Training kaum noch trainieren können. Er werde nun intensiv behandelt. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben