Ski Alpin : Neureuther siegt in Kitzbühel

Felix Neureuther hat seinen achten Weltcup-Sieg gefeiert.

Beim Slalom von Kitzbühel setzte sich der Partenkirchener am Freitagabend in überlegener Manier durch und erreichte seinen zweiten Erfolg nach 2010 bei dem prestigeträchtigen Torlauf in Österreich. Neureuther lag 0,57 Sekunden vor dem Norweger Henrik Kristoffersen, Dritter wurde Patrick Thaler aus Italien. Der Österreicher Marcel Hirscher patzte als Führender des ersten Laufs im
Finale und kam nur als 24. ins Ziel. Nach Rang vier fiel Fritz Dopfer bei Schneegestöber im zweiten Durchgang noch auf Platz zehn zurück. (dpa)

» Mehr lesen? Jetzt gratis Tagesspiegel testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben