SKI-WM IN OSLO : Uhrmann hört auf

Nach dem sechsten WM-Platz auf der Großschanze hat Skispringer Michael Uhrmann sein Karriereende angekündigt. „Der Teamwettbewerb am Samstag wird mein letzter großer Wettkampf“, sagte der 32-Jährige. Der Pole Adam Malysz kündigte an, seine Karriere am Saisonende zu beenden. Zuvor hatte sich Gregor Schlierenzauer den WM-Titel von der Großschanze gesichert. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben