Skilanglauf : Deutsche schwach in Otepää

Die deutschen Langläufer sind beim Sprint-Weltcup in Otepää/Estland früh gescheitert.

Für die fünf DSV-Damen um Denise Herrmann war am Samstag im Viertelfinale genauso Endstation wie für Sebastian Eisenlauer. Der Sonthofener hatte als einziger des Herren-Quartetts die Qualifikation überstanden. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar