Skispringen : Deutsche für Weltcup-Springen qualifiziert

Alle sechs deutschen Skispringer werden am Samstag im schweizerischen Engelberg um Weltcup-Punkte kämpfen. Bester DSV-Athlet in der Qualifikation für den vierten Saisonwettbewerb war Maximilian Mechler.

Engelberg - Der Sportler aus Isny erreichte mit 125 gesprungenen Metern den neunten Platz. Die größte Weite stand der slowenische Weltmeister Rok Benkovic mit 128,5 Metern.

Georg Späth aus Oberstdorf schaffte zwar den Sprung unter die besten 50, enttäuschte als 45. aber erneut. (tso/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben