Slalom der Damen : Annemarie Gerg feiert ersten Podestplatz

Annemarie Gerg hat beim Slalom im französischen Val d'Isère mit Rang zwei den ersten Podestplatz ihrer Karriere im Weltcup erreicht. Die Österreicherin Marlies Schild holte sich den Sieg.

Val d'Isère - Die Skirennläuferin aus Lenggries hatte im Ziel einen Rückstand von 0,21 Sekunden auf Siegerin Marlies Schild aus Österreich. Dritte wurde die Schwedin Therese Borssen. Monika Bergmann-Schmuderer aus Lam belegte Platz 10, Maria Riesch aus Partenkirchen den 20. Rang. Die Partenkirchenerin Susanne Riesch schied im zweiten Lauf aus. Die Bischofwiesenerin Kathrin Hölzl, Fanny Chmelar aus Partenkirchen und Christina Ammerer aus Ostin hatten sich nicht für den zweiten Durchgang qualifiziert. (tso/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben