São Paulo : Stadioneröffnung terminiert

Die erste offizielle Partie im WM-Eröffnungsstadion in São Paulo ist für den 27. April angesetzt.

Der nationale Fußballverband CBF veröffentlichte am Dienstag einen Spielplan für die ersten Runden der brasilianischen Meisterschaft, auf dem die noch in Bau befindliche Corinthians Arena am 27. April als Spielort für den Klassiker zwischen den Erstliga-Clubs Corinthians und Flamengo genannt wird. Die FIFA rechnet damit, dass die Bauarbeiten nicht vor dem 15. Mai abgeschlossen sind. Knapp vier Wochen später soll dort die WM-Eröffnungspartie Brasilien gegen Kroatien angepfiffen werden. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar