Sport : SPÄTE COMEBACKS

Ab einem bestimmten Alter ist sportlicher Ehrgeiz mit Schmerzen verbunden. Wolfgang Kleff hat diese Erfahrung vor einem Jahr gemacht. Mit 61 hat sich der frühere Fußball-Nationaltorhüter noch einmal ins Tor gestellt, nach 35 Minuten war sein Comeback in der Landesliga beendet – Kleff musste mit einem Blut erguss vom Platz. Er ist nicht der einzige Sportler, der nicht aufhören kann. Lance Armstrong, 37, ist nach drei Jahren Pause wieder aufs Rennrad gestiegen, Henry Maske nahm zehn Jahre nach seinem letzten Boxkampf Revanche gegen Virgin Hill, und auch der Basketballer Michael Jordan hat seinen Rücktritt noch rechtzeitig revidiert. „I’m back“, erklärte er 1995 – und wurde anschließend mit den Bulls dreimal Meister. sth

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben