Speerwerfen : Vesely gewinnt WM-Titel

Europameister Vitezslav Vesely hat bei der Leichtathletik-WM in Moskau den Titel im Speerwerfen gewonnen.

Mit 87,17 Meter verwies der Tscheche am Samstag Tero Pitkamaki aus Finnland, der 87,07 Meter weit warf, auf Platz zwei. Dritter wurde der Russe Dimitri Tarabin mit 86,23 Meter. Junioren-Europameister Bernhard Seifert hatte das Finale nur um 16 Zentimeter verpasst. Der deutsche Meister Thomas Röhler und Lars Hamann schieden ebenfalls in der Qualifikation aus. Auch Olympiasieger Keshorn Walcott aus Trinidad und Tobago scheiterte vorzeitig. Der deutsche Titelverteidiger Matthias de Zordo musste wegen einer Verletzung passen. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar