Sport : Spiele am Sonntag

-

Zum dritten Mal in der 127jährigen Geschichte der All England Championships in Wimbledon wird am ersten Sonntag des zweiwöchigen Turniers Tennis gespielt. Nachdem wegen des Regens in London bereits am Mittwoch alle Matches abgesagt worden waren, konnte auch am Samstag konnte kein einziges Match absolviert werden. Den Organisatoren des bedeutendsten Rasen-Turniers der Welt blieb danach keine andere Wahl, als den traditionell freien Sonntag zum Spieltag (Beginn 12.00 Uhr MESZ) zu erklären. Somit werden sowohl Rainer Schüttler gegen den US-Amerikaner Vincent Spadea als auch Alexander Popp und Florian Mayer heute spielen. Für den Sonntag wird allerdings erneut Regen vorhergesagt. Und die Prognose für die weiteren Tage: Nach einigermaßen sonnigem Wochenbeginn soll es ab Mittwoch wieder Regen geben. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben