SPORT im Winter : SPORT im Winter

SKI NORDISCH

Kasai ältester Weltcup-Sieger

Der 41-jährige Japaner Noriaki Kasai hat sich beim Skifliegen am Kulm mit 196 und 197 Metern zum ältesten Weltcupsieger der Geschichte gekürt. Er verwies den Slowenen Peter Prevc und Gregor Schlierenzauer aus Österreich auf die Podestplätze. Weltmeister Severin Freund belegte den vierten Platz. Andreas Wellinger wurde Achter, Marinus Kraus verbesserte sich im Finale auf Rang 16.dpa

Kombinierer Frenzel Vierter

Weltmeister Eric Frenzel hat am Samstag einen Podestplatz beim Weltcup in Chaux-Neuve verpasst. Der Oberwiesenthaler, der das Springen gewonnen hatte, musste sich nach dem 10-Kilometer-Lauf mit Platz vier begnügen. Er hatte 1,3 Sekunden Rückstand auf den siegreichen Norweger Mikko Kokslien. Fabian Rießle wurde Elfter , Tino Edelmann schaffte als 14. seine erste halbe Olympia-Norm. dpa

BOB

Martini Weltcup-Zweite in St. Moritz

Cathleen Martini hat sich beim Weltcup in St. Moritz auf dem Podest zurückgemeldet. Die Oberbärenburgerin fuhr am Samstag mit Anschieberin Christin Senkel auf Rang zwei. Nach zwei Läufen hatten beide 0,18 Sekunden Rückstand auf Olympiasiegerin Kaillie Humphries. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben